selfbondageforum.de Foren-Übersicht selfbondageforum.de
DAS Selfbondage Forum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin

Warnung
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    selfbondageforum.de Foren-Übersicht -> Grundlegendes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
widderman



Anmeldedatum: 05.02.2016
Beiträge: 181
Wohnort: waltershausen

BeitragVerfasst am: Fr Jul 24, 2020 6:37 am    Titel: Warnung Antworten mit Zitat

Hallo, mein PC warnt mich seit etwa 2 Wochen davor dieses Forum zu öffnen da es Risiken mit sich bring und es nicht sicher ist. kann sich mal jemand drum kümmern?
_________________
wer träumt hat aufgehört zu leben -lebe deinen Traum
Horst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nils.winter



Anmeldedatum: 22.12.2012
Beiträge: 123

BeitragVerfasst am: Fr Jul 24, 2020 7:50 am    Titel: Re: Warnung Antworten mit Zitat

widderman hat Folgendes geschrieben:
Hallo, mein PC warnt mich seit etwa 2 Wochen davor dieses Forum zu öffnen da es Risiken mit sich bring und es nicht sicher ist. kann sich mal jemand drum kümmern?


unimuc hat die Umstellung auf ein aktuelles Verschlüsselungsverfahren seit ein paar Monaten auf seiner TODO-Liste...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeSchowan



Anmeldedatum: 10.07.2013
Beiträge: 1086
Wohnort: Ostbayern

BeitragVerfasst am: So Jul 26, 2020 9:33 am    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist mehr ein formales Problem. Sowas wie ein abgelaufener Personalausweis.
_________________
BC_BDSMcodeBenSch_6RBLlTnVvlbbNBeQmJFoZs4WdgAJijDt7p2OdR3MqV6Xz2zrfxWgZjHZXB08jRPR90zglODVtjT6IJFTXq_qJ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
QueeAndJiggy



Anmeldedatum: 12.08.2014
Beiträge: 2237
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: So Jul 26, 2020 11:25 am    Titel: Antworten mit Zitat

Genau. PA wird auch nur alle zehn Jahre erneuert Laughing
_________________
When we remember we are all mad, the mysteries of life disappear and life stands explained · From Mark Twain's Notebook (1898)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
felix00



Anmeldedatum: 25.08.2013
Beiträge: 9
Wohnort: Süd-Niedersachsen

BeitragVerfasst am: So Jul 26, 2020 6:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nein.

Es geht offensichtlich nicht um ein abgelaufenes SSL-Server-Zertifikat. Wie man nachprüfen kann, ist das jetzige erst vor kurzem erneuert worden und bis Mai 2021 gültig.

Es geht darum, daß hier ein längst veraltertes Schlüsselverfahren (TLS 1.0 vom Stand 1999) verwendet wird. Mittlerweile sollen über 99% aller Internetpräsenzen schon auf TLS 1.2 oder das aktuellste TLS 1.3 umgestellt haben. Die Browserhersteller haben bereits vor rund anderthalb Jahren bekanntgegeben, daß sie aus Sicherheitsgründen die Unterstützung für TLS 1.0 und 1.1 einstellen wollen, und das ist nun offenbar geschehen.

(Aktualisierung: Detailkorrekturen und Umformulierung)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DS-Stahl



Anmeldedatum: 19.10.2011
Beiträge: 902
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo Jul 27, 2020 4:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

felix00 hat Folgendes geschrieben:


Es geht darum, daß hier ein längst veraltertes Schlüsselverfahren (TLS 1.0 vom Stand 1999) verwendet wird.


Die Beiträge hier sind (fast) öffentlich einsehbar. Da braucht es natürlich allerhöchste Sicherheit bei der Verschlüsselung. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
felix00



Anmeldedatum: 25.08.2013
Beiträge: 9
Wohnort: Süd-Niedersachsen

BeitragVerfasst am: Mo Jul 27, 2020 5:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ob dieses Forum hier überhaupt einer Verschlüsselung bedarf oder nicht, ist eine Frage für sich.

Bloß entsteht so, wie das jetzt als Notbehelf eingestellt werden muß, meiner Ansicht nach ein beträchtliches anderes Problem.

Der Firefox-Browser meldet beispielsweise ein nicht mehr unterstütztes Schlüsselverfahren und bietet an, per Anklicken einer Schaltfläche die alten Verfahren TLS 1.0 und 1.1 wieder zu aktivieren. Dabei wird freilich nicht etwa nur eine Ausnahmeregel für eine Adresse eingetragen, womöglich nur temporär bis zum Schließen des Browsers. Das wäre ziemlich harmlos. Es wird vielmehr die Einstellung von Firefox global und auf Dauer verändert, so daß nun generell (für alle Internetpräsenzen) diese alten Schlüsselverfahren wieder zulässig sind. Jedenfalls solange, bis man das selbst explizit von Hand wieder zurückstellt, was einigen Aufwand und Kenntnis verlangt.

Bei anderen Browsern, vor allem auf Chrome/Chromium beruhenden, mag dies anders gelöst sein. Anscheinend wird dort die Sicherheitswarnung nur für eine bestimmte Internetadresse ausgeschaltet.

(Ergänzung eingefügt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maximilian24



Anmeldedatum: 24.07.2011
Beiträge: 323
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Mo Jul 27, 2020 9:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sehe das bezüglich Firefox auch sehr kritisch. Die neuen Verschlüsselungsstandards wurden ja geschaffen, weil mit den alten Techniken Risken verbunden sind. Wenn ich diese Risken ausschalten will, müsste ich umständlich (wie geht es wirklich?) den Firefox zurück setzen und könnte als Ergebnis nicht mehr in dieses Forum herein! Im Klartext: Mit Firefox habe ich zwei Alternativen: Entweder sichere Standards ohne selfbondageforum oder alte, unsichere Standards für alles im Internet aber dafür mit selfbondageforum. Was ist mir lieber: Forum oder Sicherheit im Internet?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeSchowan



Anmeldedatum: 10.07.2013
Beiträge: 1086
Wohnort: Ostbayern

BeitragVerfasst am: Mo Jul 27, 2020 9:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich krieg bei Chrome die Warnung nicht ausgeschaltet
_________________
BC_BDSMcodeBenSch_6RBLlTnVvlbbNBeQmJFoZs4WdgAJijDt7p2OdR3MqV6Xz2zrfxWgZjHZXB08jRPR90zglODVtjT6IJFTXq_qJ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DS-Stahl



Anmeldedatum: 19.10.2011
Beiträge: 902
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Di Jul 28, 2020 3:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Maximilian24 hat Folgendes geschrieben:
Mit Firefox habe ich zwei Alternativen: Entweder sichere Standards ohne selfbondageforum oder alte, unsichere Standards für alles im Internet aber dafür mit selfbondageforum. Was ist mir lieber: Forum oder Sicherheit im Internet?


Oder einfach einen zweiten User anlegen, und zum Surfen im selfbondageforum diesen User verwenden, und *nur* da die alten Standards erlauben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maximilian24



Anmeldedatum: 24.07.2011
Beiträge: 323
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Di Jul 28, 2020 9:55 pm    Titel: zweiter user Antworten mit Zitat

Ein zweiter user im Forum würde das Problem nicht lösen da dieser ja auch wieder den Firefox adaptieren müsste. Ich müsste am PC einen zweiten Benutzer anlegen und erst dann könnte ich bei Bedarf zwischen den beiden Benutzern umschalten. Ich wäre daher sehr froh, wenn die Verschlüsselungstechnik im Forum modernisiert würde (was ja vermutlich doch früher oder später gemacht werden wird).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
widderman



Anmeldedatum: 05.02.2016
Beiträge: 181
Wohnort: waltershausen

BeitragVerfasst am: Mi Jul 29, 2020 4:56 am    Titel: sicher Antworten mit Zitat

warum erst später, und nicht jetzt?
_________________
wer träumt hat aufgehört zu leben -lebe deinen Traum
Horst
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DS-Stahl



Anmeldedatum: 19.10.2011
Beiträge: 902
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mi Jul 29, 2020 3:54 pm    Titel: Re: zweiter user Antworten mit Zitat

Maximilian24 hat Folgendes geschrieben:
Ein zweiter user im Forum würde das Problem nicht lösen da dieser ja auch wieder den Firefox adaptieren müsste. Ich müsste am PC einen zweiten Benutzer anlegen und erst dann könnte ich bei Bedarf zwischen den beiden Benutzern umschalten.


natürlich am PC. Dann den firefox-Shortcut mit shift-rechte-Maustaste anklicken und "run as different user". Man braucht sich also nicht komplett mit dem anderen User einloggen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maximilian24



Anmeldedatum: 24.07.2011
Beiträge: 323
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Mi Jul 29, 2020 9:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für den Tipp, den short-cut kannte ich gar nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
unimuc



Anmeldedatum: 05.11.2006
Beiträge: 656
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Di Nov 24, 2020 4:35 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

auch in diesem Thread die Info... Problem müsste gelöst sein!

LG,
Unimuc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    selfbondageforum.de Foren-Übersicht -> Grundlegendes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Datenschutzerklaerung und Impressum
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de